News

Neuigkeiten und Gerüchte vom Mobil-Markt








Galaxy S8: Offenbar kostenloses Rückgaberecht von 3 Monaten!

Samsung wird Ende des Monats sein Galaxy S8 vorstellen. Laut the Investor könnte das Unternehmen mit einer großzügigen Aktion aufwarten: Das Smartphone könne man demnach innerhalb von 3 Monaten ohne Angabe von Gründen zurückgeben und den gezahlten Betrag zurückerhalten. Dies ist umso überraschender, wenn man bedenkt, dass die Kunden nach drei Monaten „Testphase“ ohne Geldeinbußen auf Apples iPhone 8, dessen Release für den Herbst geplant ist, umsteigen können. Der Plan, der sich zunächst verrückt anhört, könnte aber tatsächlich aufgehen. Denn auf diese Weise erreicht Samsung vor allem unentschlossene Kunden, die das neue Gerät ansonsten vielleicht nicht gekauft hätten. Auch spielt hier ein weiterer menschlicher Aspekt eine Rolle: Viele dieser Kunden werden das Gerät, sofern es den eigenen Ansprüchen gerecht wird, einfach aus Gewohnheit behalten. Und drei Monate Eingewöhnungszeit sind vermutlich mehr als genug. Ein weiterer Grund ist der neue Sprachassistent Bixby, der noch nicht alle Funktionen beinhaltet und offenbar noch ein paar Updates braucht. Kunden können diesen also noch drei Monate lang testen. Und natürlich sollte man an das Image des Unternehmens denken, das durch diese Aktion vor allem bei Langzeitkunden kräftig aufpoliert wird.
Samsung räumt Käufern des Galaxy S8 offenbar ein Zeitfenster von drei Monaten ein, in denen sie das Smartphone zurückgeben können und den Kaufpreis erstattet bekommen. Mehr dazu und weitere News zum Galaxy S8 lesen Sie hier im News-Ticker.


iPhone 8: Extravagant ?

2016 brachte Apple mit dem iPhone 7 und dem iPhone 7 Plus mal wieder zwei Top-Smartphones heraus, die hinsichtlich Tempo, Verarbeitung und Empfang beeindrucken – aber auch wenig Neues bieten. Trumpft das größere iPhone 7 Plus noch mit der dualen Rückkamera auf, fehlen wirkliche Innovation beim kleinen Bruder. Das Fehlen des Klinkenanschlusses für die Kopfhörer sticht da noch am stärksten hervor. Apple-Fans erwarten 2017 daher Großes vom Kult-Hersteller aus Cupertino – denn in diesem Jahr feiert das iPhone zehnjähriges Jubiläum. Gerüchten zufolge arbeitet Apple in einem Entwicklungszentrum im israelischen Herzliya am iPhone 8. Offenbar soll die nächste iPhone-Generation aus drei Geräten bestehen: zwei „normale” iPhones und eine Luxus-Variante. Es bleibt spannend, welche Vorzüge ein Edel-iPhone bieten könnte.


Samsung Galaxy 2017

Samsung-typisch veröffentlichen die Südkoreaner neue Smartphones am laufenden Band – und lassen sich nicht von der Akku-Schlappe des Galaxy Note 7 im Vorjahr verunsichern. Ganz im Gegenteil: Bereits in diesem Jahr soll ersten Gerüchten zufolge das Note 8 erscheinen, möglicherweise mit 4K-Display und KI-Assistenten. In der kommenden Generation könnte es beim Flaggschiff Galaxy S außerdem mal wieder ein XXL-Smartphone geben. So arbeitet Samsung wohl an einem Galaxy S8 Plus mit riesigem 6-Zoll-Bildschirm und integriertem Displaystift. Und auch die Mittelklasse erhält Zuwachs: Im Februar 2017 erscheinen die neuen Modelle Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017). Einsteiger greifen derweil zum Galaxy J5 (2016), das es seit kurz vor Weihnachten auch in Europa im großen Stil gibt, oder warten auf das neuere (und vermutlich etwas kleinere) Galaxy J3 (2017).


Samsung Galaxy Note 8 und Galaxy A6: Im Bundle günstiger?

Bei Media Markt und Saturn wird das Samsung Galaxy Note 8 aktuell im Bundle mit dem Samsung Galaxy A6 im Bundle für 499 Euro angeboten. Wir haben für Sie gecheckt, ob sich das Bundle im Vergleich zum Einzelkauf lohnen würde.


Top-Smartphone, toller Preis: LG G7 für unter 400 Euro

Smartphones mit neuester Technik und Top-Performance kosten heutzutage ein kleines Vermögen. Apple, Samsung, Huawei & Co. verlangen für ihre neuesten Handys horrende Preise. Der Hersteller LG schafft mit dem LG G7 ThinQ ein wahres Meisterstück: Das G7 ThinQ stellt im Test sogar das iPhone XS in den Schatten - kostet aber bei manchen Händlern nicht mal


Klasse Ausstattung, schlanker Preis: Das ist der Bestpreis für das Xiaomi Pocophone F1

Das Xiaomi Pocophone F1 ist ideal für Technik-Fans, die kein Vermögen ausgeben möchten. Aktuell gibt es das leistungsstarke Handy mit langer Akkulaufzeit schon für rund 288 Euro auf eBay. Wir zeigen Ihnen die besten Angebote und im Video sehen Sie die Handy-Review zum Pocophone F1.


Galaxy S8 günstig: Amazon, Media Markt & Co. drücken den Preis

Die unverbindliche Preisempfehlung des Galaxy S8 lag zum Marktstart bei knapp 800 Euro. Im CHIP-Test zählte das S8 lange Zeit zu den Top-Handys der Bestenliste. Seit das Galaxy S9 auf den Markt kam, ist der S8-Preis deutlich gesunken. Aktuell bietet eBay einen nahezu unschlagbaren Preis an, dicht gefolgt von Cyberport. Im Video sehen Sie, wie das Samsung


Galaxy S9 im Preistief: Weniger als 500 Euro bei eBay

Der Release des Galaxy S9 war vor rund einem Jahr - seitdem fiel der Preis des Samsung-Smartphones recht zügig unter 550 Euro. Vom Vorgänger Galaxy S8 trennen das S9 aktuell nur noch etwa 100 Euro. Aktuell wird das S9 für knapp 495 Euro bei eBay angeboten.


Test: RealPower PB-10000mini HD im Test

Die Powerbank RealPower PB-10000mini HD ist kaum größer als ein Geldbeutel und wiegt nur 180 Gramm. Trotzdem bietet sie 10.000 mAh an Nennkapazität und mehrere Lade-Anschlüsse. Im Test schwächelt das Modell allerdings bei der Ausgabeleistung: Notebooks und Tablets lassen sich mit der PB-10000mini HD kaum sinnvoll laden und auch bei Handys dauert der


Apple iPhone XS: Apples Top-Smartphone zum Top-Preis

Das iPhone XS ist seit September 2018 auf dem Markt. Waren es zu Verkaufsbeginn noch über 1.400 Euro, ist das Gerät in einigen Shops inzwischen für etwas über 1.100 Euro zu haben. Wir stellen Ihnen das iPhone XS nochmal eingehender vor und nennen Ihnen die günstigsten Händler - im Video sehen Sie zusätzlich das CHIP-Review zum Gerät.


Motorola Moto G6 massiv reduziert: Android-Handy für deutlich unter 200 Euro

Wer ein gutes Android-Handy zum günstigen Preis sucht, ist mit dem Motorola Moto G6 gut beraten. Zum Marktstart kostete es noch über 250 Euro, jetzt gibt es schon Shops, die das Handy rund 100 Euro billiger anbieten. Wir verraten, wo es das G6 derzeit am günstigsten gibt - außerdem sehen Sie im Video, weswegen es in Sachen Preis-Leistung so überzeu


Preiswerte iPhone-Alternative: So günstig ist das Huawei P20

Smartphone-Produzent Huawei gewinnt seit einigen Jahren deutlich an Ansehen. Das Huawei P20 erfreut sich gerade angesichts seines Preises immer noch großer Beliebtheit und konnte auch im CHIP-Test überzeugen. Wo Sie momentan den besten Preis finden, erfahren Sie hier - warum das Handy in Tests gut abschneidet, sehen Sie zusätzlich im Video.


Preis für Huawei P10 fällt: Top-Smartphone kostet nur noch die Hälfte

Zum Marktstart kostete das Huawei P10 noch rund 600 Euro und galt lange als einer der stärksten Konkurrenten von Samsung und Apple. Der Release ist nun schon über ein Jahr her - und die Preise für das Smartphone aus China fallen immer weiter. Mehr zum Huawei P10 sehen Sie außerdem im Video.