Entsperren








IMEI Nummer nötig

Das geht zum Beispiel bei fast allen Anbietern . Dort muss die IMEI-Nummer (International Mobile Equipment Identity) eingegeben werden, die jedes Handy eindeutig identifiziert. Dann bekommt der Nutzer einen Code, mit dem er sein Gerät entsperren kann.



IMEI Nummer herausfinden *#06#

Die meist 15-stellige IMEI findet sich in den Einstellungen, unter Allgemein – INFO des Handys oder auf der Rückseite des Handys bzw. am hinter Deckel oder auf der Original Verpackung oder der Hersteller Rechnung . Alternativ kann man auf dem Mobiltelefon mit eingelegter SIM-Karte oder im Offline Modus auch die Tastenkombination *#06# eingeben oder nach einem Kleber mit der IMEI im Akkufach suchen.



Das Entsperren ist nicht immer möglich da der Hersteller Wert drauf hält das der Kunde immer über das gesperrte Netz telefonieren sollte.

Nach Ablauf der Vertragslaufzeit ist das Entsperren noch immer sehr teuer . Wer schon früher frei über sein Mobiltelefon sein möchte ,kann es bei uns kosten günstiger zu fairen Preisen entsperren lassen . Nach dem Entfernen der Sperre lässt sich das Handy mit jeder beliebigen SIM-Karte verwenden.

Wir benutzen meistens die offizielle und garantierte Entsperrung per Hersteller Code , da mann diesen Code in Zukunft wieder eingeben kann nach einem Software Update.